Der Blog zum Thema Suchmaschinenoptimierung, Affiliate Marketing und Online Marketing.

Geräte-Test:
Extrem günstiges Lifebook AH530 von Fujitsu

| Keine Kommentare

AH530 im Einsatz

AH530 im Einsatz

Gerade im Bereich Notebook, bzw. Laptop denkt man eigentlich, man hätte schon alles gesehen. Doch was mir durch einen Arbeitskollegen neulich unter die Augen gekommen ist, war für eine (preisliche) Überraschung gut…

Das 15 Zoll Laptop “Fujitsu Lifebook AH530″ ist nämlich für unglaubliche 269€ zu haben…

Das steckt drin:

Mir stand die abgespeckteste aller Konfigurationen zur Verfügung, die logischerweise auch am günstigsten zu haben ist. Darin steckt:

  • 2GB Arbeitsspeicher
  • 250GB Festplattenspeicher
  • Intel Penitum CPU mit 2.13 Ghz
  • 15.6 Zoll Bildschirm

Für meine Begriffe ist dies ein vollwertiges Zweitgerät. Ich persönliche verwende als Hauptgerät einen relativ potenten Tower-PC. Geeignet ist dieses Gerät nämlich vor allem für Office-Zwecke. Entspannt arbeiten und surfen im Bett oder auf der Couch.

Windows 7

Frisch installiertes Windows 7 auf dem AH530

Als Hauptgerät ist dieser Laptop für meine Begriffe jedoch nicht leistungsstark genug.

 

Griffige Tastatur

Der größte Vorteil des AH530 Lifebooks ist die griffige Verarbeitung der Tastatur und des Trackpads. Damit lässt sich entgegen meiner sonstigen Erfahrungen unglaublich flüssig und schnell schreiben – selbs mit Wurstfingern.

Achtung! Kein Betriebssystem

Natürlich muss es bei diesem Kampfpreis einen Haken geben – zu einem gewissen Grad gibt es diesen auch. Das Gerät kommt nämlich ohne Betriebssystem. Dafür gibt es aber mehrere simple Lösungen…

Entweder man kontaktiert einen nahegelegenen Computerfreak, der Windows 7 oder Windows XP installiert, oder man versucht sich eigenhändig an der Installation eines kostenlosen Open-Source-Betriebssystem wie Linux.

Viel Laptop für wenig Geld

Eine ordentliche Bildschirmauflösung, unter Windows 7 out-of-the-box funktionierende WLAN-Treiber und eine umfangreiche Treiber-Suite, die einem alle Arbeit abnehmen sind nur einige Vorteile dieses Geräts.

Besonders erstaunlich ist, dass man soviel Laptop für den geringen Preis bekommt.

Normalerweise müsste man mit minderwertigen Bauteilen, schlecht ausgeleuchteten Bildschirmen oder geringen Akku-Laufzeiten rechnen.
Doch davon ist überhaupt nichts zu spüren.

Vorteile und Nachteile kompakt

+ -
günstiger Preis mittelmäßige
Klangqualität
gute Tastatur kein Betriebssystem
geringes Gewicht abdruckempfindlicher Deckel
großer Bildschirm

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.

*


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Wieviel ist meine Seite wert?

Irgendwann kommt der Tag, an dem man sich von dem einen oder anderen Projekt trennen muss. Dies kann viele Ursachen...

Schließen