Der Blog zum Thema Suchmaschinenoptimierung, Affiliate Marketing und Online Marketing.

Internet über die Steckdose – D-LAN

| Keine Kommentare

Wenn man sich mit einem LAN-Kabel mit dem Internet verbindet, hat man einen störfreien und schnellen Zugang zum Router hat – die Crux – man muss sich immer in der Nähe des Routers aufhalten oder mit viel Technik lange Wege überbrücken. Beim kabellosen Internet (WLAN) gibt es zwischenzeitlich Störungen und niedrige Up- und Download-Raten. Doch für dieses Dilemma gibt es eine Lösung – Internet aus der Steckdose. Was es damit auf sich hat:

Vom Router in die Dose…

… und übers Kabel an die Steck-Dose in der Nähe des Computers. Mit sogenannten D-LAN Adaptern ist es möglich, seine Internetverbindung komplett über die Stromkabel im eigenen Haus zu regeln. Dies funktioniert in etwa so: Der Router sendet die Informationen (Internet) an den D-LAN Adapter, der per LAN Kabel mit dem Router verbunden an der nächstgelegenen Steckdose am Router hängt. Dieser wandelt das Internet-Signal dann in Stromsignale (Wechselstrom) um. Während der zweite Adapter diese Signale wieder zu – für den Computer verarbeitbare – Internet-Signale umwandelt.

Weite Strecken und einwandfreie Qualität

Denn in vielen Bereichen ist eine einwandfreie Internetverbindung Vorraussetzung.

 

Und nicht jeder möchte sein Haus oder seine Wohnung mit einem WLAN-Repeater oder mehreren Routern bestücken und somit einen extremen Elektrosmog verursachen. Und hässliche Kabel überall in der Wohnung sind auch nicht jedermanns Sache.

Nachteil: Kapazität

Die Reicht bei Einsteigermodellen bis 100Mbit und bei etwas teureren Modellen bis 200Mbit. Für mein DSL 6000 (60kBit) völlig ausreichend, für jemandem mit “Großstadt-DSL” möglicherweise ein Flaschenhals! Also, am besten vorher genau informieren, welche Kapazität der D-LAN Adapter mitbringen muss, um nicht die schwächste Kette im (Internet)Glied zu sein.

Interessant

Für Gamer, welche vorher mit WLAN schon einige Schlachten verloren haben.
Oder wie heißt es so schön?
Wer zuletzt lacht, hat den höchsten Ping! :D

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.

*


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
WordPress Spam Registrierungen verhindern

Die E-Mail Benachrichtigungen von Wordpress bei neuen Blog-Kommentaren mag sinnvoll sein. Jedoch gerät dieser "Service" aus den Fugen, wenn ständig...

Schließen