Der Blog zum Thema Suchmaschinenoptimierung, Affiliate Marketing und Online Marketing.

linkaufbau-mit-artikelverzeichnissen
Die Masse machts...

Liste mit 40 Social-Bookmark Plattformen mit hohem Pagerank 2012

| 8 Kommentare

Social Bookmarks sind ein guter Weg um ein gewisses “Grundrauschen” zu erreichen, damit Google die zu optimierende Seite im Blickfeld hat und etwaige hochwertige Links noch besser anerkennt. Bei Social Bookmarks kommt es deshalb nicht darauf an, dass es viele von einer Plattform sind, sondern das viele Links von verschiedenen Seiten und Domains zusammenkommen.

Leider ist das Eintragen von URLs in Bookmark-Portale mehr als aufwendig und sollte deshalb auf die richtigen Plattformen konzentriert werden. Da ich mittlerweile nun mehrere Webseiten und Projekte betreue komme ich immer wieder in die Verlegenheit zumindest ein paar Bookmarks setzen zu müssen, um einen ausgewogenen Linkaufbau zu schaffen.


NamePagerankAlexa Rank
Digg 8 185
Delicious 8 342
Reddit 8 113
Stumbleupon 8 117
Folkd 7 3408
Diigo 7 1503
Jamespot 6 14446
Twitter 9 9
Buddymarks 6 10115
Oneview 7 8607
Linksilo 6 19754
Designfloat 6 7393
Tagza 6 7937
Jeqq 4 20379
Soforce 5 24008
Amplify 5 4654
URL.org 5 8728
Linkarena 4 6440
Orangify 4 31115
Kwzz 3 21495
Postolia 3 27107
Mylinkvault 3 10342
Linkerbook 2 10342
Nulify 2 36989
Sociopiost 2 18286
Quickieclick 3 37198
Webbiru 3 139269
Kojaxx 3 17460
Sbuydigg 3 126415
Whatsonsocial 2 50252
Releaseurls 2 29235
Linkerbook 2 23018
Websocialhub 2 19463
Qtrade 2 1042138
Digzz 2 25433
Voteitsocial 2 32018
Mimeetings 2 26226
Easymash 3 19766

Wen man sich bei jedem Social-Bookmark-Dienst anmeldet und die URL zu seiner Hauptseite postet, kann dies einen Schub für die Platzierung in den Suchergebnissen von Google geben. Die Eintragungen kosten natürlich viel Zeit und Arbeitsaufwand – deshalb ist es ratsam genau nach dieser Liste zu arbeiten um eine “maximale” Ausbeute zu erhalten.

Wer keine Lust darauf hat oder es zeitlich nicht schafft, kann auch einen SEO beauftragen, es gibt genügend Eintragdienste in Suchmaschinen-Foren. Sogenannte “Linkbuilder” arbeiten meist für wenig Geld und verlangen pro Bookmark 0,50€ – in unserem Fall also ca. 20€.

Wichtig: Immer unterschiedliche Beschreibungen anfertigen

Um keinen Spam zu verbreiten und sauber zu arbeiten, muss bei jedem Bookmarkeintrag eine andere Description (Beschreibung) angefertigt werden – genauso wie die Tags oder auch Keywords, die ab und an variieren sollten!

8 Kommentare

  1. Hallo,

    vielen Dank für die Liste, nach genau soetwas habe ich gesucht!

    Viele Grüße

  2. Super Beitrag, für mich sehr nützlich – habe mich bis jetzt ein bisschen vor dem Thema Social-Booksmarks gedrückt – aber ich denke mit der liste kann ich langsam mal einen ersten Schritt machen :)

    • Ja das stimmt – Bookmarks setzen nervt echt total ab. Einen besonderen Motivationsschub gibt es allerdings, wenn du dir die Liste ausdruckst, und dann Bookmark für Bookmark abhakst oder rausstreichst.

      Übrigens: Wenn du das nötige Kleingeld dafür hast, es gibt genügend Tools für automatisierte Boomark-Einträge!

  3. gute Sache und genau das was ich gesucht habe. Immer wieder schön zu sehen das es noch Leute gibt die solchen Listen frei für jeden in Netz stellen. Gerade für kleine Seiten sind Bookmarks immer noch eine gute alternative.

  4. Eine tolle Liste, es würde mir z.b noch book-marky.de einfallen, ist auch ok.

  5. Super Liste und DANKE!…Muss ich mich gleich morgen drüber machen, damit das mit dem Ranking noch besser wird.

    Gruss Paul

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.

*


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
webmoney-mit-ukash-aufladen
Anleitung: Mit Ukash bei Webmoney Geld einzahlen

Der russische Bezahldienst Webmoney ist in vielerlei Hinsicht ein guter Dienst, um bei verschiedensten Shops und Angeboten zu bezahlen. Vor...

Schließen