Der Blog zum Thema Suchmaschinenoptimierung, Affiliate Marketing und Online Marketing.

So arbeitet man gesund im Büro oder daheim

| 2 Kommentare

Die Augen brennen, der Rücken tut schon langsam weh, das Sitzfleisch ist durchgesessen, Kopfschmerzen kommen auch noch dazu. Ein “Kopfarbeiter” im Büro hat natürlich nicht ganz soviele Gebrechen wie Menschen in der Handarbeit, dennoch sollte auf eine gesunde Lebensweise unbedingt geachtet werden. Denn: In einem gesunden Körper lebt ein gesunder Geist. Und den möchte jeder “Kopfarbeiter” möglichst behalten. So arbeiten Sie gesund im Büro oder zu Hause:

Sport treiben

Ganz wichtig. Viel Bewegung und das am besten noch an der frischen Luft. Und damits nicht ganz so langweilig ist, kann man ja auch einem Spiel-Sport beitreten. Wie wärs denn mal wieder mit Fußball spielen anstatt auf dem Fernseher zu schauen? Es reichen aber durchaus schon halbstündige Joggingläufe innerhalb der Woche. Sie werden den Unterschied spüren.

ergonomisches Arbeiten

Unabdingbar bei einem Fulltime Büro beziehungsweise Computer-Job. Ergonomische Geräte sind perfekt auf die Büro Tätigkeiten ausgerichtet und schonen Ihre Gesundheit enorm. Nicht wenige Menschen die täglich mit Computermäusen arbeiten bekommen eine Sehnscheidenentzündung und fallen wochen- oder monatelang aus.
Die Investitionen die getätigt wird, zahlen sich später im hohen Alter doppelt und dreifach aus!
Ergonomisch können sein: Tastaturen,Computermäuse bis hin zu ergonomischen Mauspads.

 

geregelte Essenszeiten

Nichts ist unsgesünder, als sein Essen im Stehen, oder sogar während der Arbeit im Büro zu sich zu nehmen. Lassen Sie sich Zeit, essen Sie in Ruhe. Nur dann kann sich der Körper erholen und das Gehirn mich wichtigen Stoffen versorgen, damit Sie kraftvoll weiterarbeiten können. Und vorallem: Essen Sie gesund! Auf Dauer wird Ihnen die Currywurst an der Imbiss-Bude nicht gut tun (selbst wenn sie vielleicht nah am Büro liegt), da gebe ich mein Wort.

Entspannungsübungen während der Arbeit

Machen Sie, wenn es mal wieder unglaublich stressig im Büro ist und Sie gar nicht mehr wissen wo Sie anfangen sollen Entspannungsübungen. Dafür gibt es viele Anleitungen im Netz. Dies bringt Sie für ein paar kurze Momente weg von all dem Stress, der Hektik und dem alltäglichen Büro Wahnsinn, lässt Sie aufatmen und schon haben Sie wieder den nötigen Durchblick.

 

Möbel und Software perfekt auf Ihre Bedürfnisse einstellen

Richten Sie ihr Büro so ein, dass Sie bequem sitzen können, der Abstand zum Bildschirm groß genug ist, damit Ihre Augen nicht ermüden. Auch bei der Software gibt es viel zu beachten, vorallem kommt es darauf an, dass Buchstaben nicht zu klein dargestellt werden, dass die Software möglichst kontrastreich und klar ersichtlich ist. Noch viel mehr Tipps dazu hat die gesetzliche Unfallversicherung VGB in petto.

2 Kommentare

  1. Hallo,
    interessanter und inspirierender Beitrag! Bin seit einiger Zeit auch “Kopfarbeiter” und sitze 8-9 Stunden am Tag im Büro. Schon nach einigen Wochen habe ich gemerkt, dass sich Rückenverspannungen und teilweise sogar Rückenschmerzen eingestellt haben.

  2. Ich bin – Gott sei dank! – noch jung und mache sehr viel Sport (6-7 mal/Woche) und habe noch überhaupt keine Beschwerden, mal sehen wie sich das in Zukunft entwickelt…

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.

*


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Wie wird man seine Waren im Internet am besten los?

Diese Frage quält mich schon seit langem: Vor kurzem hab ich mal wieder einen Artikel bei Ebay eingestellt und mir...

Schließen