Der Blog zum Thema Suchmaschinenoptimierung, Affiliate Marketing und Online Marketing.

Smilie ohne Nase

Wie heimlich und leise die Smilie-Nase starb

| 1 Kommentar

Ich weiß nicht, ob es jemand außerhalb meines Freundeskreises mitbekommen hat, jedoch haben sich die Smilies “weiterentwickelt” haben.

Nach Wikipedia gibt es den Smilie mit Nase :-) schon seit 1982. Die “Nase” starb aber über die Jahre – bis heute – vollständig aus.

So zumindest meine Hypothese. Dem bin ich einmal auf den “Grund” gegangen:


Um diesen Trend ein wenig wissenschaftlich zu analysieren, habe ich ganz einfach verschiedene Orte im Internet analysiert und dort jeweils fünf Posts nach den Smilies mit- oder ohne Nase…

Um den Prozess nicht unnötig zu verkomplizieren, habe ich einfach die jeweils aktuellsten Posts, Statusnachrichten oder andere Inhalte verwendet.

Smilies auf Twitter

Natürlich beinhalten nicht alle Tweets auf Twitter Smilies, daher habe ich die fünf aktuellsten Tweets aus meiner Timeline analysiert.

Dort waren alle Smilies ohne Nase!

Smilies auf Facebook

Sehr repräsentativ ist dies natürlich nicht, da ich hier nur meine eigenen Facebook-Freunde zu Rate ziehen kann.

Allerdings sind diese von verschiedenen Nationen. Und auch hier, oh Wunder: Nur Smilies ohne Nasen. Ob :D :) oder ;), alle ohne Nase.

Gutefrage.net

Auf Frage-Plattformen sieht die ganze Angelegenheit ein wenig anders aus. Zwar werden auch hier der Großteil der Emoticons ohne Nase gepostet, doch Ausnahmen bestätigen die Regel.

Die Tendenz geht jedoch klar weg “von der Nase”…

Warum werden Smilies überhaupt ohne Nase gepostet?

Zugegebenermaßen gibt es spannendere Entwicklungen des 21. Jahrhunderts. Die Nasen der Smilies sind heimlich und leise gestorben…

Doch die Veränderung der Smilies hat wahrscheinlich mehrere Gründe:

  • Faulheit – weniger schreiben, schneller posten
  • Bessere Optik
  • “Gruppenzwang”

Was haltet ihr von dieser Entwicklung und wie schreibt ihr eure Smilies und Emoticons?

Ein Kommentar

  1. Hm, ich als ‘Alter Mann’, bitte nicht Zombie wie bei Elstner, habe das ‘ohne Nase’ begonnen. Da gab es keinen Gruppenzwang, Faulheit vielleicht. Es gefällt mir besser und die (fehlende) Nase ist mir erst später bewusst geworden. (Ähm, Klugscheisser an: streiche das letzte haben im ersten Satz. Wegen dem Design ;) )
    LG

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.

*


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Wie funktioniert Internet – Sendung mit der Maus

Ich habe ja kürzlich ein paar Worte darüber verloren, wie das Internet funktioniert. So gut wie die Maus kann natürlich...

Schließen